Verwaltungsgebäude, Andreaskirchplatz 1 in Brühl-Vochem 02232/15101-0

Seitenansicht des Verwaltungsgebäudes in Brühl-Vochem, Andreaskirchplatz

Kirchenkreis Köln-Süd

Informationen und Mitteilungen aus dem Kirchenkreis
1 minute reading time (22 words)

Sommersynode „Gottesdienst wirkt“

 Am 9. Juni trifft sich die Kreissynode zu ihrer Frühjahrstagung im Berufsförderungswerk Michaelshoven. Das Thema der Synode ist das Nachdenken über den Gottesdienst und das Entdecken von Chancen zur Weiterentwicklung und Profilierung. Müssten Gottesdienste nicht thematisch klarer profiliert sein, oder die Fremdheit und thematischen Brüche traditioneller Ordnung und Textauswahl bewusst in Kauf nehmen, ja als Chance sehen? – Ist Gottesdienst Spiel oder heiliger Ernst? Es wird viel über Gottesdienste gesprochen: Bei der Kaffeetafel nach der Beerdigung und bei der Feier nach der kirchlichen Trauung. Ebenso gehört dazu, dass sich Menschen nach dem Sonntagsgottesdienst austauschen, wie man den Gottesdienst erlebt hat. Diejenigen, die meist am wenigsten davon erfahren, sind die, die den Gottesdienst verantwortlich leiten, Pfarrerinnen und Pfarrer, Kirchenmusiker und Lektoren. Das heimliche Schweigegebot über die geistliche Qualität kirchlicher Angebote soll auf der Synode aufgebrochen werden und die Gesprächskultur um den Gottesdienst, das Herzstück der Gemeindearbeit, soll gefördert werden. Dazu ist Pfarrer Christian Binder, Dozent des Pastoralkollegs Villigst, als Referent eingeladen, ferner sind mehrere Workshops geplant.

In das Thema führt die Broschüre „Gottesdienst wirkt" vom EKD-Zentrum für Qualitätsentwicklung im Gottesdienst ein (pdf-Datei als Anhang).

Ein weiteres Thema der Synode sind die Vorstellung des Jahresabschlusses des Haushaltsjahres 2017 und die Verwendung des Rechnungsüberschusses.

Außerdem stehen Wahlen zum Kreissynodalvorstand an, es werden ein/e 2.stellvertretende/r Skriba und ein stellvertretender Synodalältester gewählt nachdem Pfarrer Hartmut Müggenburg und Frau Heike Kümpel aus dem Vorstand ausgeschieden sind.

Die Synode beginnt mit einem Gottesdienst in der Erzengel-Michael-Kirche um 8.30 Uhr.

Bernhard Seiger
Konzerttipp: „Tschechische Orgelsymphonik“ am Donn...
Kölner Kirchenbank mit Superintendent Dr. Bernhard...
Tageslosung 19.06.2018
Wer meine Gebote hält und nach meinen Gesetzen lebt, der soll nicht sterben um der Schuld seines Vaters willen.

Gottesdienste

Gottesdienste im Ev. Kirchenkreis Köln-Süd

Konzerte

Konzerte (Link öffnet neues Fenster)
Copyright © 2018 - Ev. Kirchenkreis Köln-Süd - Alle Rechte vorbehalten