Verwaltungsgebäude, Andreaskirchplatz 1 in Brühl-Vochem 02232/15101-0

Seitenansicht des Verwaltungsgebäudes in Brühl-Vochem, Andreaskirchplatz


  • 17.12.2017, Weihnachtskonzert der Musikschule Papageno
    Der zweite Teil des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach, die Kantate "Und es waren Hirten in der derselben Gegend", wird neben anderer vorweihnachtlicher Musik am dritten Adventssonntag, 17. Dezember, 17 Uhr, in der Emmanuelkirche Rondorf, Carl-Jatho-Straße 1, aufgeführt. Mit dieser Musik präsentiert die Musikschule Papageno ihr diesjähriges Weihnachtskonzert. Die Leitung hat Sebastian Scharren. Der Eintritt ist, um Spenden wird gebeten.
    Adresse: Evangelische Emmanuelkirche Rondorf, Carl-Jatho-Straße 1, 50997 Köln
    Kontakt: Organist Boleslav Martfeld, Telefon: 0221/36 96 25, http://www.rondorf.de/
  • 17.12.2017, Vokalmusik aus dem Franziskanerkonvent in Assisi sowie Instrumentalwerke von Arcangelo Corelli
    »Weihnachten in Assisi« lautet der Titel eines Konzertes mit Vokalmusik aus dem Franziskanerkonvent in Assisi sowie Instrumentalwerken von Arcangelo Corelli am Sonntag, 17. Dezember, 17 Uhr. Das Forum Alte Musik Köln und WDR3 veranstalten dieses vorweihnachtliche Konzert in der Trinitatiskirche am Filzengraben 4, der zentralen Kulturkirche in der Innenstadt. Es singt die Sopranistin Stephanie Elliott. Das Ensemble L'arte del mondo wird von Werner Ehrhardt geleitet. Die Eintrittskarten kosten 20, ermäßigt 12 Euro und sind über www.koelnticket.de, Tel: 0221-2801 und alle KölnTicket-Vorverkaufsstellen zu bekommen. Restkarten gibt es an der Abendkasse ab 1 Stunde vor Konzertbeginn.
    Adresse: Evangelische Trinitatiskirche Innenstadt Köln, Filzengraben 4, 50676 Köln
    Kontakt: Wolf-Rüdiger Spieler, Telefon: 0152/568 23 660, wrspieler [AT] gmx [PUNKT] de, http://www.trinitatiskirche-koeln.de
  • 15.12.2017, Weihnachtsjeföhl - Kölsches Weihnachtsmitsingkonzert
    Björn Heuser tritt am Freitag, 15. Dezember, 19 Uhr in der Erzengel-Michael-Kirche in der Diakonie Michaelshoven, Pfarrer-te Reh Straße, auf. Das Motto lautet: "Weihnachtsjeföhl - Kölsches Weihnachtsmitsingkonzert". Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.
    Adresse: Evangelische Erzengel-Michael-Kirche, Pfarrer-te Reh Straße, 50999 Köln
    Kontakt: Melani Köroglu, Telefon: 0221/99 56-1154, m [PUNKT] koeroglu [AT] diakonie-michaelshoven [PUNKT] de, www.diakonie-michaelshoven.de
  • 14.12.2017, Benefizkonzert in der Trinitatiskirche
    Das festliche Benefizkonzert in der Trinitatiskirche, Filzengraben 4, mit dem Musikkorps der Bundeswehr unter Leitung von Christoph Scheibling ist mittlerweile schon Tradition. Am Donnerstag, 14. Dezember, 20 Uhr spielt das Blasorchester zum 11. Mal zu Gunsten der Erhaltung des Kölner Baudenkmals Ulrepforte, dem Stammsitz der Kölner Roten Funken von 1823. Eintrittskarten zwischen 9 und 36 Euro gibt es unter uehlepooz [AT] koeln [PUNKT] de, Tel: 0221-488 849 oder 0221-827 13 45, Fax: 0221-487 154.
    Adresse: Evangelische Trinitatiskirche Innenstadt Köln, Filzengraben 4, 50676 Köln
    Kontakt: Wolf-Rüdiger Spieler, Telefon: 0152/568 23 660, wrspieler [AT] gmx [PUNKT] de, http://www.trinitatiskirche-koeln.de
  • 10.12.2017, Adventsmusik in der Friedenskirche Liblar
    Zur adventlichen Musik lädt die evangelische Gemeinde Erftstadt am Sonntag, 10. Dezember, 18 Uhr, in die Friedenskirche Liblar, Schlunkweg 52, ein. Auf dem Programm stehen das Gloria von Antonio Vivaldi, die Kantate "Ihr lieben Kirsten, fürchtet Euch nicht" von Andreas Hammerschmidt und weitere Instrumentalmusik. Kantor Johannes Meyer leitet die Evangelische Kantorei Liblar, zwei Solisten und ein Instrumentalensemble. Der Eintritt ist frei, eine Spende am Ausgang ist willkommen.
    Adresse: Evangelische Friedenskirche Erftstadt Liblar, Schlunkweg 52, 50374 Erftstadt
    Kontakt: Eva Maria Mombrei, Telefon: 02235/809818, em [AT] mombrei [PUNKT] eu, http://kirche-erftstadt.de/
  • 10.12.2017, Weihnachtsoratorium in der Trinitatiskirche
    Der Rheinische Kammerchor führt am Sonntag, 10. Dezember, 18 Uhr, das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach (Teile 1 bis 3 und 6) auf. Als klangvollen Aufführungsort hat sich der Dirigent Wolfgang Siegenbrink dafür die Trinitatiskirche in der Innenstadt, Filzengraben 4, ausgesucht. Neben dem Chor wirken vier Solisten und das Consortium Musica Sacra mit. Eintrittskarten kosten 24, ermäßigt 18 Euro.
    Adresse: Evangelische Trinitatiskirche Innenstadt Köln, Filzengraben 4, 50676 Köln
    Kontakt: Wolf-Rüdiger Spieler, Telefon: 0152/568 23 660, wrspieler [AT] gmx [PUNKT] de, http://www.trinitatiskirche-koeln.de
  • 09.12.2017, Orgelvesper in der Trinitatiskirche
    Der Evangelische Kirchenverband Köln und Region lädt am Samstag, 9. Dezember, 18 Uhr, zu einer Orgelvesper in die Trinitatiskirche, Filzengraben 4, ein. Die Orgelvespern machen das Angebot zu einer spirituellen Atempause am Wochenende, in der auf das Kirchenjahr bezogene Orgelwerke in eine sparsame liturgische Gestaltung mit biblischer Lesung und Gebet eingebunden werden. Solist an der Orgel ist Wolf-Rüdiger Spieler, Programm- und Organisationsleiter der Trinitatiskirche . Die Liturgie gestaltet Pfarrer Thorsten Krall. Am Ausgang wird um eine Spende für die Kirchenmusik an der Trinitatiskirche erbeten.
    Adresse: Evangelische Trinitatiskirche Innenstadt Köln, Filzengraben 4, 50676 Köln
    Kontakt: Wolf-Rüdiger Spieler, Telefon: 0152/568 23 660, wrspieler [AT] gmx [PUNKT] de, http://www.trinitatiskirche-koeln.de
  • 07.12.2017, »Viva Voce« 6
    Die Konzertreihe mit Studierenden des Gesangs- und Musiktheaterfachbereichs der Hochschule für Musik und Tanz Köln in der Trinitatiskirche, Filzengraben 4, wird am Donnerstag, 7. Dezember, 19.30 Uhr fortgesetzt. Im sechsten und letzten Konzerte dieses Jahres stehen Werke unterschiedlicher Epochen auf dem Programm. Der Eintritt ist frei.
    Adresse: Evangelische Trinitatiskirche Innenstadt Köln, Filzengraben 4, 50676 Köln
    Kontakt: Wolf-Rüdiger Spieler, Telefon: 0152/568 23 660, wrspieler [AT] gmx [PUNKT] de, http://www.trinitatiskirche-koeln.de
  • 07.12.2017, Chormusik in Michaelshoven
    In der Erzengel-Michael-Kirche in Michaelshoven, Pfarrer-te Reh Straße, 50999 Köln, findet am Donnerstag, 7. Dezember, 19 Uhr ein Weihnachtskonzert mit dem Rundfunkchor des WDR statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.
    Adresse: Evangelische Erzengel-Michael-Kirche, Pfarrer-te Reh Straße, 50999 Köln
    Kontakt: Melani Köroglu, Telefon: 0221/99 56-1154, m [PUNKT] koeroglu [AT] diakonie-michaelshoven [PUNKT] de, www.diakonie-michaelshoven.de
  • 03.12.2017, Chorabend in der Trinitatiskirche
    Die Kölner Kantorei gastiert unter Leitung von Georg Hage am Sonntag, 3. Dezember, 17 Uhr in der Trinitatiskirche, Filzengraben 4. Der renommierte Chor singt in der Konzertreihe des Netzwerks Kölner Chöre klangvolle marianische Kompositionen in der klassizistischen Basilika. Das Spektrum reicht dabei vom 16. bis ins 21. Jahrhundert. Nach dem Konzert sind alle Gäste noch ins Foyer der Trinitatiskirche eingeladen. Eintrittskarten kosten 12, ermäßigt 6 Euro und sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen und über www.kvs-tickets.de zu bekommen.
    Adresse: Evangelische Trinitatiskirche Innenstadt Köln, Filzengraben 4, 50676 Köln
    Kontakt: Wolf-Rüdiger Spieler, Telefon: 0152/568 23 660, wrspieler [AT] gmx [PUNKT] de, http://www.trinitatiskirche-koeln.de
  • 03.12.2017, Familienkonzert in Michaelshoven
    Am ersten Adventssonntag, 3. Dezember, 16 Uhr, ist die Musikschule Nadja Schubert mit einem abwechslungsreichen Programm in der Erzengel-Michael-Kirche in Michaelshoven, Pfarrer-te Reh Straße, zu Gast. Die Schülerinnen und Schüler präsentieren unterschiedliche Instrumente - Flöten, Gitarren, Geigen und vieles mehr. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Giuseppe Sammartini, Giovanni Battista Fontana, Henry Purcell und Franz Schubert.
    Adresse: Evangelische Erzengel-Michael-Kirche, Pfarrer-te Reh Straße, 50999 Köln
    Kontakt: Melani Köroglu, Telefon: 0221/99 56-1154, m [PUNKT] koeroglu [AT] diakonie-michaelshoven [PUNKT] de, www.diakonie-michaelshoven.de
  • 30.11.2017, Orgelabend in der Trinitatiskirche
    Der Evangelische Kirchenverband Köln und Region lädt am Donnerstag, 30. November, ab 20 Uhr zu einem Orgelabend in die evangelische Trinitatiskirche, Filzengraben 4, in der Innenstadt ein. Solist des Abends ist Wolfgang Siegenbrink, der ein Programm mit Werken aus drei Jahrhunderten an der großen Klais-Orgel spielt. Das Publikum hat die Möglichkeit, das Spiel des Organisten mit Hilfe einer Video-Übertragung im Altarraum zu sehen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird am Ausgang gebeten.
    Adresse: Evangelische Trinitatiskirche Innenstadt Köln, Filzengraben 4, 50676 Köln
    Kontakt: Wolf-Rüdiger Spieler, Telefon: 0152/568 23 660, wrspieler [AT] gmx [PUNKT] de, http://www.trinitatiskirche-koeln.de
  • 26.11.2017, Konzert zum Ewigkeitssonntag
    Kompositionen zum Ende des Kirchenjahres werden am Ewigkeitssonntag, 26. November, 19 Uhr, in der Kreuzkirche Wesseling, Kronenweg 67, aufgeführt. Zu hören sind Werke von Johann Sebastian Bach, unter anderem dessen Kantate "Ich habe genug", die Orgelfantasie und Fuge c-Moll und die "Kreuzstabkantate". Die Ausführenden sind Andreas Cantor, Bariton, die Kantorei der Gemeinde Wesseling und Thomas Jung als Leiter und Organist an der Orgel.
    Adresse: Evangelische Kreuzkirche Wesseling, Kronenweg 67, 50389 Wesseling
    Kontakt: Kirchenmusiker Thomas Jung, Telefon: 02227 / 9336924, jung [AT] krapoda [PUNKT] de, www.krapoda.de
  • 26.11.2017, Szenische Opernaufführung in der Trinitatiskirche
    Der Kölner Bachverein lädt am Sonntag, 26. November, 17 Uhr, zu einer szenischen Opernaufführung in die Trinitatiskirche, Filzengraben 4, ein. Unter Leitung von Thomas Neuhoff erklingt "Dido and Aeneas" von Henry Purcell. Es wirken mit: Vokalsolisten und Kammerchor des Bach-Vereins Köln, Concerto con Anima und Martin Füg (Regie). Karten zum Preis von 12 Euro, ermäßigt 6 Euro gibt es bei den bekannten Vorverkaufsstellen und über www.kvs-tickets.de.
    Adresse: Evangelische Trinitatiskirche Innenstadt Köln, Filzengraben 4, 50676 Köln
    Kontakt: Wolf-Rüdiger Spieler, Telefon: 0152/568 23 660, wrspieler [AT] gmx [PUNKT] de, http://www.trinitatiskirche-koeln.de
  • 25.11.2017, "Unser Wandel ist im Himmel"
    Am Vorabend des Ewigkeitssonntages, am Samstag, 25. November, 17 Uhr, findet in der Erlöserkirche Rodenkirchen, Sürther Straße 34, ein Chorkonzert statt. Unter dem Titel "Unser Wandel ist im Himmel" trägt der Overbacher Kammerchor unter Leitung von Kerry Jago Werke des Barock und der Romantik vor. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
    Adresse: Evangelische Erlöserkirche Rodenkirchen, Sürther Straße 34, 50996 Köln
    Kontakt: Barbara Mulack, Telefon: 0221/34 48 82, mulack [AT] kkk-sued [PUNKT] de, www.erloeserkirche-rodenkirchen.de
Tageslosung 20.11.2017
Ihr sollt nichts dazutun zu dem, was ich euch gebiete, und sollt auch nichts davontun, auf dass ihr bewahrt die Gebote des HERRN, eures Gottes.

Gottesdienste

Gottesdienste im Ev. Kirchenkreis Köln-Süd

Konzerte

Konzerte (Link öffnet neues Fenster)
Copyright © 2011 - Ev. Kirchenkreis Köln-Süd - Alle Rechte vorbehalten