Verwaltungsgebäude, Andreaskirchplatz 1 in Brühl-Vochem

Seitenansicht des Verwaltungsgebäudes in Brühl-Vochem, Andreaskirchplatz

Pfarrer Michael Miehe

Michael Miehe
Sürther Straße 34, 50996 Köln
Telefon 0221 391573
Mail: Miehe [AT] kirche-koeln [PUNKT] de

Evangelische Kirche ist für mich:
- der Ort, an dem die gute Nachricht von der Versöhnung Gottes mit uns Menschen gehört und gelebt wird

- eine Gemeinschaft von Menschen, die miteinander unterwegs sind, um aus der Versöhnung zu leben und sie in die Welt zu tragen

Darauf will ich in meinem Kirchenkreis nicht verzichten:
- auf die Vielfalt, in der die Botschaft von der Versöhnung in den Gemeinden zur Sprache gebracht wird, ins Spiel kommt und in der persönlichen Begegnung weitergegeben wird

Das will ich von mir einbringen:
- mein Anliegen, den Glauben kritisch zu denken und zu verantworten, aber auch als kritische und befreiende Kraft in unserer Gesellschaft zur Geltung zu bringen

Für die Zukunft meines Kirchenkreises wünsche ich mir:
- eine wachsende Lust der Gemeinden am Miteinander, das zeigt, dass es Freude macht, evangelisch zu sein

Mein Lieblingstext in der Bibel:

Hebräer 11,1:
Es ist aber der Glaube eine feste Zuversicht auf das, was man hofft,
und ein Nichtzweifeln an dem, was man nicht sieht. (Lutherbibel)

Der Glaube ist die Gestalt dessen, worauf man hofft.
Er liefert den Beweis für eine Wirklichkeit, die nicht sichtbar ist. (Basisbibel)

Gottvertrauen aber ist: Grundlage dessen, was Menschen hoffen,
und Beweis von Dingen, die Menschen nicht sehen. (Bibel in gerechter Sprache)

Tageslosung 24.09.2017
15. Sonntag nach Trinitatis
Ich habe euch Leben und Tod, Segen und Fluch vorgelegt, dass du das Leben erwählst.
 
Evangelische Kirche im Rheinland
 

Gottesdienste

Gottesdienste im Ev. Kirchenkreis Köln-Süd

Konzerte

Konzerte (Link öffnet neues Fenster)

500 Jahre Reformation
in Köln und Region

500 Jahre Reformation in Köln und Region
„Ein ruhiger Schlaf kann von mehr Gottvertrauen zeugen als ein hastiges Gebet.” Martin Luther
Copyright © 2011 - Ev. Kirchenkreis Köln-Süd - Alle Rechte vorbehalten