Verwaltungsgebäude, Andreaskirchplatz 1 in Brühl-Vochem

Seitenansicht des Verwaltungsgebäudes in Brühl-Vochem, Andreaskirchplatz

Der Kreissynodalvorstand leitet den Kirchenkreis im Auftrag der Kreissynode und fasst die dafür nötigen Beschlüsse. Er kommt zu monatlichen Sitzungen in der Superintendentur des Kirchenkreises in Brühl zusammen. Zusätzlich berät er bei einem jährlichen Klausurtag über die Entwicklung des Kirchenkreises. Der Kreissynodalvorstand wurde in seiner aktuellen Zusammensetzung von der Kreissynode im Juni 2016 gewählt.

Ihm gehören zur Zeit an:
kreissynodalvorstand2016
- Pfarrer Dr. Bernhard Seiger - Superintendent
- Pfarrer Rüdiger Penczek – Synodalassessor (1. stellv. Superintendent)
- Pfarrerin Simone Drensler – Skriba (2. stellv. Superintendentin)
- Lothar Ebert - Synodalältester
- Susanne Walter - Synodalälteste
- Nancy Lässig-Hoffmann - Synodalälteste
- Sabine Finster - Synodalälteste
- Pfarrer Michael Miehe - 1.stellv. Skriba
- Pfarrer Hartmut Müggenburg - 2.stellv. Skriba
- Peter Pfannkuche - stellv. Synodalältester
- Prof. Dr. Udo Bühler, - stellv. Synodalältester
- Heike Kümpel - stellv. Synodalälteste
- Klaus von Harleßem, - stellv. Synodalältester

 

Tageslosung 24.09.2017
15. Sonntag nach Trinitatis
Ich habe euch Leben und Tod, Segen und Fluch vorgelegt, dass du das Leben erwählst.
 
Evangelische Kirche im Rheinland
 

Gottesdienste

Gottesdienste im Ev. Kirchenkreis Köln-Süd

Konzerte

Konzerte (Link öffnet neues Fenster)

500 Jahre Reformation
in Köln und Region

500 Jahre Reformation in Köln und Region
„Ein ruhiger Schlaf kann von mehr Gottvertrauen zeugen als ein hastiges Gebet.” Martin Luther
Copyright © 2011 - Ev. Kirchenkreis Köln-Süd - Alle Rechte vorbehalten