Verwaltungsgebäude, Andreaskirchplatz 1 in Brühl-Vochem 02232/15101-0

Seitenansicht des Verwaltungsgebäudes in Brühl-Vochem, Andreaskirchplatz

Einblick in Bestattungsritus der Toba-Batak-Christen auf Nordsumatra

(Text von Reinhard Radloff, Bilder von Anton Butargabe [Facebook])

617239 4018884386563 1165242420 o
Bei unseren Kirchenpartnern in Indonesien werden die Toten meistens zweimal bestattet: Zunächst in einem Erdgrab, ähnlich wie bei uns, und dann noch einmal nach mehreren Jahren bei einer „Zweitbestattung“.

 

 

665778 4018908587168 1554981766 o
Hier einige Bilder der Erstbestattung einer 85-jährigen Dame, Maju Simanjuntak, Anfang November 2012. Zunächst wird vor oder in dem Haus des Verstorbenen Abschied gefeiert und getrauert. Die Verwandten stehen, bunt geschmückt in traditionellen Batak-Gewändern, um den Sarg, beten und singen. Im Beisein der Verstorbenen wird dann auch ein Reisgericht eingenommen, meistens das traditionelle Saksang-Essen. 

 

31632 4018949708196 1221592913 n
Dann wird gemeinsam zur Grabstätte gegangen, oft ein Erdgrab in der Nähe des Wohnortes. Oder, wie in diesem Fall, ein größeres Familiengrab aus Steinen und Fliesen gemauert. Hier findet die Aussegnung durch einen Pfarrer statt.

 

 

542600 4018950708221 1955141930 n
Zu den in der westlichen Welt völlig fremden Phänomenen gehört dann nach einigen Jahren eine „Zweitbestattung“, bei der die Gebeine mehrerer Verstorbenen aus einer Familie wieder ausgegraben, erneut gereinigt, betrauert, verehrt und in einer großen Zeremonie, einem pompösen Fest, in so genannten Beinhäusern erneut bestattet werden. Die Gestaltung dieser Beinhäuser ist für die Batak von höchster Wichtigkeit, weil sie den Status der betreffenden Familie sichtbar machen.

Falls Sie hierzu Fragen oder Anregungen haben, schreiben Sie mich bitte an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tageslosung 25.05.2018
Ein Tag des HERRN der Heerscharen kommt über alles Stolze und Hohe und über alles, was sich erhebt, und es wird niedrig sein.

Gottesdienste

Gottesdienste im Ev. Kirchenkreis Köln-Süd

Konzerte

Konzerte (Link öffnet neues Fenster)
Copyright © 2018 - Ev. Kirchenkreis Köln-Süd - Alle Rechte vorbehalten